Suche

Log in

Wie wirkt Lärm auf den Körper?

Da die Stresshormone nicht abgebaut werden, steigt das Risiko überproportional für

- Schlaganfälle

- Bluthochdruck

- Herzinfarkt

Etwa 4.000 Herzinfarkte können jedes Jahr in Deutschland allein auf Straßenlärm zurückgeführt werden. (Quelle: Helmholtz Zentrum München)

Dauernder Verkehrslärm reduziert die zu erwartende Lebenszeit im Schnitt um 3 Jahre. (Quelle: WHO-Studie 2011)

 

Petition zeichnen

Fordern Sie die Politik zum Handeln auf! Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Petition von 10 Bürgerinitiativen. Diese bündelt gemeinsame Interessen in Sachsen.

Über Petition informieren

Abgabestelle für Unterschrift finden

Zum Seitenanfang